Solange ich Streifen vernähen kann...

Kommentare

.. ist alles gut! Mhm. Aus diesem lange gestreichelten Ringelliebe-Jersey ist ein Kleid entstanden. Ich habe mich für das Kleid namens "Solange" aus dem La Maison Victor 4/2017 entschieden. Solange ist ein lockeres Basic-Kleid, das aus Ringelstoffen wie diesem hier aus dem :: stoffbüro :: wirklich perfekt ist! Die Abnäher finde ich auch super, kommen gut mit den Ringeln. Das Kleid ist sehr gemütlich geschnitten, ich habe es mit der Rückennaht an mein Hohlkreuz angepasst.



Ich habe an dem Kleid drei Dinge verändert: Zum einen habe ich den hinten vorgesehenen Zipp weg gelassen. Ich kann mir spaßigeres vorstellen, als einen Zipp in Jersey einzunähen. Und der Zipp ist ja im Grunde nur Dekoration, also konnte ich ihn getrost weglassen. Zudem habe ich das Kleid um 15 cm verlängert. Mit dieser Länge fühle ich mich einfach wohler und bin flexibler. Denn ich finde, dass das Kleid in dieser Länge auch mit Leggings oder Strumpfhose gut aussieht, bei der originalen Länge gefällt mir das nicht so gut, zu sommerlich irgendwie. Außerdem habe ich die Taschen weg gelassen. Kleider mit Taschen sind zwar viel praktischer, allerdings finde ich es immer so unvorteilhaft, Nahttaschen bei Jerseyteilen zu nähen, die klaffen immer ziemlich unvorteilhaft auf, da lasse ich sie lieber weg.


Ich habe es ja schon ein oder zwei Mal geschrieben ... ich bin einfach ein großer Fan der eigenen Kollektion vom :: stoffbüro ::. Dieser Ringelliebe-Jersey in marine und fuchsia stammt aus der allerersten Kollektion und es gibt ihn leider nicht mehr. Aber die Idee von Catrin und ihrem Team ist ja, dass die Farben immer wieder auftauchen, so gibt es aktuell wunderschöne Ringel in fuchsia-off white oder in marine-off white sowie unis in diesen beiden und vielen wunderschönen anderen Farben. Ich habe meinen Lisbon-Cardigan aus dem Strickpunkt-Jacquard auch schon zu meinem neuen Kleid getragen. Wenn die Farben so perfekt passen, bin ich musterkombinationstechnisch manchmal echt mutig! :-D

Übrigens: Falls ihr Größe 50 bis 56 trägt: Da der Redaktion von La Maison Victor ein Fehler unterlaufen ist, gibt es das Kleid "Solange" in den Größen 50 bis 56 zwar nicht im Heft, aber gratis auf der Website. Hier gehts lang!

- - - - - - - - - - - - - - - - - -
Kleid
Schnitt: Kleid Solange, La Maison Victor, 4/2017
Stoffe: Jersey Ringelliebe, marine-fuchsia; Bündchen marine; beides in Bioqualität aus dem :: stoffbüro ::

Kommentare :

Alles Kirsche! hat gesagt…

Das Kleid ist super, ich habe es mir auch lange in der Zeitschrift angeschaut und mich auch genauso gefragt, warum hinten dieser Reißverschluss eingenäht wurde. Und dann so,wunderschöne Ringel, das trägt sich bestimmt Mega mäßig bequem. LG Kirsten

Mona hat gesagt…

Schön geworden! Allerdings finde ich es zu lang ;) Die ursprüngliche Variante hätte dir bestimmt auch gut gestanden.